Der britische Boris Johnson in einer Führungskrise, der beschuldigt wird, während der Sperrung von Covid über „Partys im industriellen Maßstab“ gelogen zu haben

Die Position des britischen Premierministers Boris Johnson scheint zunehmend gefährdet. Es gab zahlreiche Berichte über Partys, die in Regierungsgebäuden, einschließlich Johnsons offiziellem Büro in der Downing Street, während Zeiten von Covid-Sperren und -Einschränkungen stattfanden. Johnson hat zugegeben, an einer Drinkparty teilgenommen zu haben, obwohl er darauf bestand, dass er dachte, es sei eine Arbeitsveranstaltung. Keir

Weiterlesen

Corona: Mehrheit befürwortet 2G plus

Der Moderna-Chef hat einen Impfstoff gegen die Corona-Variante Omikron angekündigt Das RKI meldet am Montagmorgen starken Anstieg bei den Corona-Neuinfektionen Der Novavax-Impfstoff soll Ende Januar in NRW ausgeliefert werden An niedersächsischen Schulen gilt bis Ende des Monats eine tägliche Testpflicht Zwei Drittel der Bürger befürworten laut einer Umfrage die 2G-plus-Regelung Berlin. Die Corona-Lage in Deutschland

Weiterlesen

Impffrei Work immer enger

Impffrei work, ohne Impfung zu arbeiten, dafür wird in Österreich gerade gekämpft. Die anstehende Impfpflicht, die in erster Linie ein direkter Impfzwang ist, wurde als Gesetz in Bearbeitung gegeben. Regierungspolitiker begutachten diesen Entwurf gerade. Warum in Österreich aber kein einziger Verfassungsrichter dagegen aufsteht, ist Impfgegnern schleierhaft. Impffrei work, arbeiten, ist ein in der Verfassung verankertes

Weiterlesen

Impffrei arbeiten – bald nicht mehr möglich?

Soll impffrei arbeiten bald nicht mehr möglich sein? Geht es nach der Regierung in Österreich soll es „nein“ heißen! Im Nachbarland Deutschland werden auch schon dieselben „Impfflicht“ Töne angeschlagen. Wo es für Impfgegner derzeit also noch möglich ist, impffrei arbeiten zu gehen, soll es schon bald Vergangenheit sein? Es gehen zur Stunde unzählige Österreicher auf

Weiterlesen